Print Friendly, PDF & Email

VS-Villingen, 28.Mai 2016. Mit der Überschrift “Vom Kampf gegen Fluchtursachen im Nordirak” kündigt der Schwarzwälder Bote den Vortrag am 02. Juni 16 an:

“Einen Vortrag über humanitäre Hilfe im Nordirak halten Karl Hafen und Khalil al Rasho bei der Arbeitsgruppe Villingen-Schwenningen der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) am Donnerstag, 2. Juni, ab 19.30 Uhr beim Bildungswerk Heilig Kreuz in der Hochstraße 34 in Villingen. Die Referenten gehen der Frage nach, wie sich die Fluchtursachen im Nahen Osten beseitigen lassen” ==>> online weiterlesen beim Schwarzwälder Boten.

Share